Dr. Marco Weiss ist in Zug geboren und aufgewachsen.

Nach dem Studium an den Rechtswissenschaftlichen Fakultäten der Universitäten Zürich und Genf absolvierte er 1977 die Lizentiatsprüfung. Es folgten berufliche Praktika an den zugerischen Gerichten (Kantons-, Ober- und Verwaltungsgericht). 1979 erwarb Dr. Marco Weiss das Anwaltspatent mit Beurkundungsbefugnis. Im selben Jahr trat er in die zentrale Rechtsabteilung der Schweizerischen Bankgesellschaft (UBS) in Zürich ein. Mit der Dissertation „Das Verfahren der Verwaltungsrechtspflege im Kanton Zug“ promovierte Marco Weiss an der Universität Zürich zum Dr. iur.

1986 gründete er in Zug das Advokatur- und Notariatsbüro mit wirtschaftsrechtlicher Ausrichtung.